PROLOG    PROGRAMM    ARBEITEN
Benatzky Moritz Oliver
   Titel der Arbeit Happy Planet, Theater Phönix / Beton vs. Zerfall
 
   Abstract
In seiner grotesken Komödie nimmt der renommierte oberösterreichische Autor Thomas Baum die Machenschaften der
Bioindustrie ins Visier, die unter dem Deckmantel ökologischer Verantwortung skrupellose Geschäfte betreiben. Da wir immer wieder einen GRÖSSENWAHN unter dem Vorwand des gesellschaftlichen
Wohlbefindens erleben und auch das Stück ‚Happy Planet‘ von Thomas Baum für mich dieses Thema aufgreift, generierte ich ein Bühnenbild, welches die vielen verschiedenen Schauplätze des Stückes in ein BILD vereinen kann. Eine Bühnenarchitektur zwischen Standhaftigkeit und Zerfall, die trotz ihrer Wucht viel Raum für das Schauspiel schafft.
Im Rahmen der Lehrveranstaltung ‚stagedesign‘ unter der Leitung von Stefan Brandtmayr wurden zehn spektakuläre Bühnenbilder von verschiedenen Studierenden konzipiert. Mein von der Jury prämiertes Bühnenbild wurde realisiert.
Die Uraufführung von ‚Happy Planet‘ fand am 8.5.2014 im Theater Phönix statt.

Sounddesign von Johannes Steininger
Detaillierte Stückbeschreibung unter
www.theater-phoenix.at
   
   Sonstiges Modell in Beton gegossen und Umsetzung
 
   
   Arbeiten